Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

tabitella
23.03.2017 12:23:37 tabitella hat ein Thema kommentiert Traue mich nicht, ihn anzusprechen: Hey, ich würde ihm echt einfach mal schreiben. Ist doch ganz unverbindlich. Sag einfach, du warst super busy, würdest aber total gerne bald mit ihm ein Bier trinken gehen oder so. Gerade Männer, die man in der Uni oder sonstwo kennengelernt hat, sind doch meistens eher casual anzusprechen. Und großes Plus: er hat ja gesagt, dass du dich melden sollst. Tu es! Das wird gut :) Ich drück dir die Daumen <3
tabitella
23.03.2017 12:19:15 tabitella hat ein Thema kommentiert Datingplattformen: Was nervt euch am meisten ???: [QUOTE=annasl] Ist halt wie auf dem Fischmarkt.... Eine Frau bietet sich an mit Foto etc. und die Typen wettgeifern was das Zeug hält. Der sexy Boy mit Waschbrettfoto bekommt den Zuschlag...scheiß egal was der schreibt. Beim ersten Date sieht man dann wer wirklich hinter dem Bild steckt und versucht es ne Woche später mit dem Nächsten.   [/QUOTE] JA, genauso sehe ich das auch. Ich mag das ganze echt nicht. Also ich lerne immer gerne neue Menschen (auch Männer) kennen, aber ich hab keinen Bock mich dabei zu fühlen, wie ein Produkt, das sich selbst anpreist. Man sollte solche Strukturen auch einfach hinterfragen. Auch wenn man nur auf einen ONS aus ist, wa sich potenziell gar nicht verwerflich finde, sind Menschen immer noch Menschen. So sollte man sie auch sehen und behandeln. Punktum!
tabitella
23.03.2017 12:16:54 tabitella hat ein Thema kommentiert Was hilft bei Nackenverspannung?: [QUOTE=ollita] Ich lege mir dann immer ein warmes Körnerkissen in den Nacken. Das hilft bei mir in der Regel immer. [/QUOTE] Das ist sehr gut! Habe ich auch eine Zeit lang gemacht. Mein Psysiotherapeut hat mir neulich aber auch verraten, dass feuchte Wärme noch besser sein soll. Also ne Wärmflasche drauf legen oder - wenn möglich - ein schönes, wamres Bad nehmen. Hilft teilweise echt gut!
tabitella
23.03.2017 12:14:58 tabitella hat ein Thema kommentiert Nägel selber machen?: Hmmm, also wenn man jetzt so super special Designs will, dann geht man wohl besser in einen Salon. Aber normal lackieren, pfeilen usw. mach ich eigentlich immer selbst. Bin aber im Grunde auch kein großer Fan von so unnatürlichen Nageldesigns. Sollte man nicht übertreiben, weil die Nägel dann leichter brechen!
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
 
 
04.02.2012  |  Kommentare: 0

Bella Italia in Wien - Ristorante Francesco

Bella Italia in Wien - Ristorante Francesco
Die besten italienischen Restaurants Wiens im Test

Ob Spaghetti, Pizza, Lasagne oder Tiramisu, die italienische Küche ist  eine der beliebtesten in Österreich. Doch nicht jedes italienische Restaurant wird der heimischen Küche gerecht. Wo Sie am besten italienisch essen, testet die-Frau.at in der Reihe „Bella Italia in Wien – Die besten italienischen Restaurants Wiens im Test“. Buon appetito!
Unser erster Ausflug führt uns ins Ristorante Francesco in der Währinger Straße.

Die Speisen – 7/10
Ein Ausflug ins Ristorante Francesco sollte unbedingt mit einer Tomatensuppe beginnen, denn diese garantiert ausgezeichneten Geschmack und Frische. Für Fischliebhaber empfiehlt sich Orata, die Goldbrasse, die fein auf der Zunge zu zergehen scheint. Für jene, die keinen Fisch mögen, empfehlen wir die Pizza Cardinale, die auf unserer Pizzen-Skala eine 7 von 10 erreichbaren Punkten bekommt.

Das Flair – 7/10
Das Restaurant bietet ein angenehmes Flair, das vor allem im Sommer zu genießen ist. Obwohl das 'Francesco' direkt an der viel befahrenen Währinger Straße liegt, so bietet der kleine „Gastgarten“ doch eine schöne Atmosphäre. Im Winter kann man sich jedoch genauso in den Räumlichkeiten wohlfühlen. Details in der Raumgestaltung machen ein schönes Gesamtbild.

Bella Italia – 9/10
Ein italienisches Restaurant ist nicht gleich einem wahren Italiener. Im Ristorante Francesco hat man den Eindruck, in Italien zu sein. Etwa in einer Innenstadt-Pizzeria im schönen Florenz. Die Kellner wirken wie wahre Italiener, doch woher, bleibt ungeklärt.

Die Kellner - 1/10
Selten, selbst im für die unfreundlichen Kellner bekannten Wien, ist mir so eine Unfreundlichkeit begegnet. Die Kellner zeichneten sich dadurch aus, auf Ruf mit Schreien durch den Raum zu reagieren; auf Bitte, wegen Hitze das Fenster zu öffnen, die Gäste aufzufordern, sie doch selbst aufzumachen und hochnäsigem unfreundlichem Gehabe. Vielleicht war es ein speziell ungünstiger Tag, an dem ich das Ristorante Francesco betrat, denn ansonsten wären die Kellner weniger frech gewesen, jedoch bewegte es mich dazu, das Restaurant gar nicht mehr besuchen zu wollen.

Insgesamt – 5/10
…bietet das Ristorante Francesco italienischem Flair, mit guter Küche, jedoch schlechter Bedienung. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, sollte dem Restaurant auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Ristorante Francesco
Währinger Straße 66
1090 Wien

(kh)



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.at
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
All around the world
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Lände...
Anzahl Mitglieder: 10
Ich möchte alles erleben
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie b...
Anzahl Mitglieder: 8

Der Mann des Tages

Lucky Vanous

 

Rezept der Woche

„Alt-Wiener“ Sushi-Variation

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche