Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

melany103
12.08.2017 00:27:28 melany103 hat ein Thema kommentiert Lebensmittel wegwerfen - wie sieht's bei euch aus?:  So gut wie gar nichts wird weggeworfen.  Unsere Organischen Abfälle gehen in den Garten und werden als Dünger ie Erde anreichern. Ein Landleben hat Vorteile ;) 
melany103
12.08.2017 00:25:48 melany103 hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Eierpfannkuchen gab es heute und nächste Woche sind kartoffelpuffer geplant.  Schade das die Puffer so die Küche verqualmen.   
melany103
10.08.2017 02:56:02 melany103 hat ein Thema kommentiert Was tun in der Freizeit?:  Ab 30 fängt das Leben doch erst richtig an Spass zu machen. Es gibt nichts besseres als die 20 Jahre hinter sich zu lassen. 
thiel
09.08.2017 17:38:21 thiel hat ein Thema kommentiert Welcher Sport ist gut für einen straffen Bauch?: Ausdauersport jeglicher Art!
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
25.05.2016  |  Kommentare: 0

Grabstein und Bankomat, die unerfüllten Lieben – die Süchte der Frau

Grabstein und Bankomat, die unerfüllten Lieben – die Süchte der Frau
Die Frust der Frau über 40 ist grenzenlos mit absurden Selbstbeschädigungen

Es ist jedem klar, dass man einen Grabstein nicht lieben kann und ebensowenig kann man einen Bankomat lieben. Dennoch entwickeln Frauen eine Sucht, Grabstein zu sein und Männer oft eine Sucht, Bankomat zu sein.

Väter? Großväter (auch Großmütter und Tanten),  Männer, indem sie zahlen, hoffen sie geliebt zu werden und können nicht verstehen, dass niemand einen Bankomaten liebt, egal wieviel Geld er ausspuckt, es wird immer  zu wenig sein, maximal etwas warm, durch die heiße Luft im Inneren,  wenn es Winter ist, aber das ist schon die einzige Emotion, die damit verbunden ist. Frauen entwickeln eine Sucht, der Grabstein für die Sorgen von Männern zu sein, bei denen die Männer sich ausweinen, über ihre Lebenssituation, wie sie nicht verstanden werden und müssten Frauen auch nur mit einem Funken Hausverstand wissen, dass  egal,  wie sehr sich der Man hier ausweint, anschmiegt, er den Grabstein, weder respektiert noch liebt, noch eine sonstige Zuneigung empfindet , dieses Sorgen teilen mit dem Grabstein nur eine Beschäftigung mit sich selbst ist.

Das erklärt auch, warum alle Frauen über 40 scheiteren, weil sie sich wichtig fühlen, Grabstein zu sein und vielleicht auch noch für das falsch Gefühl damit einen Marktwert zu haben, die Beine breit zu machen, in der Hoffnung, dass, wenn der Mann sie auch diesbezüglich erleichtert, vielleicht doch eine wechselseitige Emotion damit verbunden ist. Das Leben der Frauen heute besteht aus Grabsteinen, Bankomaten und Ähnlichem,  die sich wechselseitig die Erfüllung nicht geben können.

Völlig grotesk wird diese Bankomat-Funktion,  dann wenn sie  sich als leerer Bankomat, oder out-of-order herausstellt, oder der Mann dem nächsten Grabstein zuwendet und von vorne mit seine Leid nicht verstanden zu werden beginnt.

Ulrike Mayer

Foto: David Shankbone (Eigenes Werk) [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.at
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Wo habt ihr eure Trauringe gekauft?
Anzahl Postings: 1
Erotische Literatur
Anzahl Postings: 5
Schwiegermutter
Anzahl Postings: 3
Wellness-Parties
Anzahl Postings: 3

Der Mann des Tages

James Hyde

 

Rezept der Woche

„Alt-Wiener“ Sushi-Variation

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche